Supported Software ...

Autodesk 3ds Max
- Vray -
- Mental Ray -
- Maxwell Render -
- finalRender -
- scanline -


Autodesk Maya
- Mental Ray -
- Vray -
- Maxwell Render -
- Software Render -


Maxon Cinema 4D
- Vray -
- Advanced Renderer -
- finalRender -
- Maxwell Render -
- Standard Renderer -


Autodesk Softimage
- Mental Ray -


Maxwell Render
- Standard Renderer -


Luxology modo
- Standard Renderer -


Newtek Lightwave 3D
- Standard Renderer -
- Kray -


Distributed Still Render
- 3ds Max -
- Maya (MR) -
- Cinema 4D  -
- Softimage  -
- Maxwell Render -
- modo -


Standalone Software
- Maxwell Render -

... unserer Renderfarm

Renderfarm Home Neues 57.633 kg CO2 gespart in 2009
57.633 kg CO2 gespart in 2009


17.07.2010
REBUSfarm hat 57.633 kg CO2 gespart im Jahr 2009

Trotz unserer konkurrenzlos günstigen Preise haben wir es uns nicht nehmen lassen unserer Verantwortung für die Umwelt gerecht zu werden. Durch unseren Energiepartner naturstrom.de beziehen wir Strom aus 100% erneuerbaren Energiequellen und ersparen der Umwelt 57.633 kg CO2 pro Jahr.

Das entspricht etwa dem Klimaschutz von 2882 Bäumen.

Einen Nachweis finden Sie hier.




Über Naturstrom AG

REBUSfarm nutzt Oekostrom

1998 wurde die Naturstrom AG als erster unabhängiger Ökostromanbieter gegründet. Kern der Tätigkeiten ist der Ausbau von Erneuerbaren Energien durch Erzeugungsanlagen für Strom aus Sonne, Wind, Wasser und Boimasse. Die Naturstrom AG wurde vom "Grüner Strom Label e.V." als erster Ökostromanbieter mit dem Gütesiegel in der Kategorie Gold ausgezeichnet, welches höchste Anforderungen an die Umweltqualität der Stromerzeuger stellt.


Über Rebusfarm

REBUSfarm ist ein Spin-Off von REBUSmedia, siehe auch www.rebusmedia.net. Die Firma wurde 2006 von André Konnopasch und Ralph Huchtemann in Köln gegründet und ist Marktführer in Europa. REBUSfarm hat es sich zum Ziel gesetzt dem wachsenden Bedürfnis nach Rechenleistung innerhalb der 3D Animations Gemeinde Rechnung zu tragen. REBUSfarm unterstützt ein breites Spektrum an 3D Anwendungen. Dies gilt sowohl für die so genannten Host-Applikationen, als auch für die sekundären Rendering Applikationen. Weitere Ziele des Unternehmens sind es, die größtmögliche Renderkapazität bei bestmöglichen Preis und serviceorientiertem Kundenkontakt zu ermöglichen.

 
Renderfarm Home Neues 57.633 kg CO2 gespart in 2009

Renderfarm Spez.

1.000 Intel XEON E5645
6.000 physical cores
64bit OS Win 7
je 24 GB RAM


One-Click-Technology integriert in 3D Software


 Ökostrom

Renderfarm Kontakt:

Mail [email protected]
ICQ 306765642
MSN [email protected]
Office time MEZ: